Sie befinden sich hier: vfbeinberg.de > Tischtennis > Herren 2 > Spielberichte 07/08

Saison 2007/08: Herren Kreisliga III Neustadt Nord (Spielberichte)

Fr 12.10.07   20.00  VfB Einberg II - TBV Wildenheid II    9:5

Gelungener Saisonauftakt für die "Zweite".

Ein starkes vorderes Paarkreuz mit Röther D. und Heublein F.  sicherten den ersten Sieg in der nächsthöheren Klasse!!

Di 16.10.07   20.00  SG Rödental V - VfB Einberg II  3:9

Eine 3:0-Führung nach den Doppeln ist Basis für einen klaren Auswärtserfolg.

Zwei Siege in zwei Spielen deuten darauf hin, dass sich die Zweite als Aufsteiger gut behaupten kann.

Di 23.10.07   20.00  VfB Einberg II - TTC Neershof  1:9

Gegen überlegene Neershofer sorgt W. Pechauf für den einzigen Punkt. Insgesamt gewinnen die VfB-Herren nur 5 Sätze.

Di 06.11.07  20.00  SG Rödental IV - VfB Einberg II  9:7

Knappe Niederlage bei SG IV. In den Einzeln erreicht der VfB mit 6:6 einen ausgeglichenen Spielstand, wobei R.Jakob zwei Siege gelingen. Von vier Doppeln gehen aber drei verloren.

Di 13.11.07  20.00  VfB Einberg II - TTC Thann III  9:5

Durch den Erfolg gegen ersatzgeschwächte Thanner setzen sich die Herren II im Mittelfeld der Tabelle fest und zeigen, dass sie mit dem Abstieg wohl nichts zu tun haben werden.

Bester Spieler des Abends ist R.Jakob, der beide Einzel gewinnt und zusammen mit S.Heublein das gegnerische Spitzendoppel schlagen kann. Ohne Spielverlust bleiben auch W.Pechauf und A.Schammberger.

Fr.30.11.07  20.00   VfB Einberg II -TTC Kleingarnstadt II  9:6

Glücklicher Heimsieg gegen den Tabellenletzten nach einer zwischenzeitlichen 8:1 Führung. Mit 10:4 Punkten den 4. Tabellenplatz gefestigt.

Fr 07.12.07  20.15  TV Ebersdorf III - VfB Einberg II  9:4

Nach der Niederlage beim Herbstmeister belegen die Herren 2 nach der Vorrunde einen sehr guten 4. Tabellenplatz.

Erfreulich, dass im vorderen Paarkreuz drei Siege an Einberg gingen (D. Röther mit zwei Einzelsiegen, F. Heublein mit einem). Den 4.Punkt holte das Doppel Röther/Pechauf.

Fr.14.03.08  20.00   TTV Thann III -VfB Einberg II  2 : 9

Eine geschlossene Mannschaftsleistung war der Garant für diesen Sieg. Mit je 2 Einzelsiegen revanchierten sich Felix Heublein & Dieter Röther im vorderen Paarkreuz für die Niederlagen in der Vorrunde und legten den Grundstein zum 9:2

Di 25.03.08  20.00   VfB Einberg II - SG Rödental IV  5:9

Do 27.03.08 20.00   TBV Wildenheid II - VfB Einberg II  3:9

Di 08.04.08  20.00  VfB Einberg II - TTC Neershof II  9:4

Letztes Spiel:

Di 22.04.08  20.00  VfB Einberg II - TV Ebersdorf III  2:9